E:GRAN

Anwendungen

Beispiel Stand alone Anwendung: Beschickung der
fehlerhaften Folien über den Rolleneinzug
Beispiel inline Anwendung: Beschickung von Folienrandstreifen
über den Luftabscheider
  • Maschine | Machine | Macchina | Máquina | Machine | Máquina | механизм | 機械の | 机 | 機

    E:GRAN ZERREISSER-FEEDER-EXTRUDER-KOMBINATION

    Geringer bis mittlerer Ausstoßbereich 120 kg/h (LDPE)

    • ONE-STEP Technologie
    • Hohe Leistungsfähigkeit auf geringstem Raum
    • EiN/AUS Einknopfautomatik
    • Automatik für inline Betrieb

    Folder downloaden         Video ansehen >>

    Ø
    [mm]
    B
    [mm]
    max*
    [kg/h]
    max*
    [lbs/h]
    E:GRAN 50-12 50 120 50 120
    E:GRAN 75-16 75 160 110 270
  • TECHNOLOGIE | TECHNOLOGY | TECHNOLOGIA | Tecnología | Technologie | Tecnologia | технология | テクノロジー | 技术 | 技術

    Die Zerkleinerung der Kunststofffolien und/oder Folienrandstreifen erfolgt im Extruderdirekteinzug. Die konisch anfallende Förderzone komprimiert das zerkleinerte Material in den Extruderbereich.

    Im Extruder wird das Material gleichmäßig auf Schmelzetemperatur gebracht und anschließend granuliert.

    Der Folieneinzug (in dem die Zerkleinerung stattfindet), die Feederzone und der Extruder selbst liegen auf einer einzigen Welle. Entsprechend diesem Aufbau ist auch nur ein energieeffizienter Antrieb notwendig.

    Alle Bauteile liegen knapp beisammen, so wird Oxidation des Materials verhindert und die Zerkleinerungswärme optimal genutzt.

    Diese patentierte Zerreisser-Feeder-Extruder Kombination zeichnet alle Maschinen der E:GRAN Baureihe aus.

    One-Step Technologie

    in einem einzigen Prozessschritt werden die Kunststofffolien im Extruderdirekteinzug zerkleinert und dem Extruder zugeführt. 

    Hohe Leistungsfähigkeit auf geringstem Raum

    Das kompakte Design erlaubt die Nutzung auch kleinster Flächen und bietet somit auch die Flexibilität nachträglicher Einbindung in den Hauptprozess.

    Ein/Aus Einknopfautomatik

    • Einfaches Anfahren und Abstellen
    • Neustart nach einer unvorhergesehenen Abschaltung in weniger als 2 Minuten, bei vollem Extruder
    • Die Maschinensteuerung sorgt für sanften Anlauf der Komponenten 

    Automatik für Inline Betrieb

    Automatische Reaktion auf Mengenunterschiede bei der Verarbeitung von Randstreifen sichert gleichbleibende Granulatqualität.

de